direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Termine & Führungen

Ausstellung an der TU Berlin
Ausstellungseröffnung:
Freitag, 13.11.2009, 17.00 Uhr
Ein musikalisch-künstlerischer Rück- und Ausblick: mit Johannes Grützke, Matthias Koeppel und der Berliner Hymnentafel
Sonntag, 13.12.2009, 11.00 Uhr
Öffnungszeiten:
bis 17.01.2010, täglich 10.00 bis 20.00 Uhr
Ort:
TU Berlin, Straße des 17. Juni 135 - Hauptgebäude (in den Galerien am Lichthof), 10623 Berlin (Nähe U-Bahnhof "Ernst-Reuter-Platz")
Führungen durch die Ausstellung „Die Schule der Neuen Prächtigkeit – Der Blick zurück nach vorn“
 
 
 
17.12.2009, 18 Uhr
mit dem Künstler Matthias Koeppel
Eine Anmeldung ist erforderlich unter: www.doodle.com/pa9e6ecwhb83wpq5

07.01.2010, 18 Uhr
mit dem Künstler Matthias Koeppel
Eine Anmeldung ist erforderlich unter: www.doodle.com/utrwbprma8fyps29
25.12.2009, 16 Uhr
Manfred Giesler, Ausstellungskurator
keine Anmeldung erforderlich
26.12.2009, 16 Uhr
Manfred Giesler, Ausstellungskurator
keine Anmeldung erforderlich
27.12.2009, 16 Uhr
Manfred Giesler, Ausstellungskurator
keine Anmeldung erforderlich
28.12.2009, 16 Uhr
Manfred Giesler, Ausstellungskurator
keine Anmeldung erforderlich
29.12.2009, 16 Uhr
Manfred Giesler, Ausstellungskurator
keine Anmeldung erforderlich
30.12.2009, 16 Uhr
Manfred Giesler, Ausstellungskurator
keine Anmeldung erforderlich
11.1.2010, 18 Uhr
Führung mit Matthias Koeppel
Eine Anmeldung ist erforderlich: www.doodle.com/564ue9gxntxhyusz
14.1.2010, 18 Uhr
Führung mit Matthias Koeppel
Eine Anmeldung ist erforderlich: www.doodle.com/pwtukqfavefzi6wt

Angaben zum Buch „Die Schule der Neuen Prächtigkeit“:
Diethelm Kaiser
Bénédicte Savoy (Hg.)
Die Schule der Neuen Prächtigkeit
Bluth .Grützke. Koeppel. Ziegler
Gemälde und Dokumente einer Künstlergruppe
192 Seiten, 21 x 22,5 cm
170 farbige und S/W
Abbildungen
Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-89479-579-5
€ 29,95 | sFr 49,50

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.