direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Angela Ittel und Hans-Ulrich Heiß für die Vizepräsident*innenwahlen nominiert

Angela Ittel und Hans-Ulrich Heiß wurden am 13. November 2019 durch den Akademischen Senat der TU Berlin für die Vizepräsident*innenwahl nominiert. Diese findet turnusgemäß Anfang 2020 statt. Damit folgte das Gremium einstimmig dem Vorschlag des Universitätspräsidenten Prof. Dr. Christian Thomsen. Die Amtszeit des Zweiten Vizepräsidenten und der Dritten Vizepräsidentin der TU Berlin endet am 31. März 2020.

Prof. Dr. Angela Ittel ist Vizepräsidentin für Strategische Entwicklung, Nachwuchs und Lehrkräftebildung der TU Berlin und gehört der Universitätsleitung seit 2014 an.

Prof. Dr. Hans-Ulrich Heiß verantwortet als Vizepräsident die Bereiche Lehre sowie Nachhaltigkeit und Digitalisierung. Er ist seit 2012 an der TU Berlin in diesem Amt.

Die Wahlen finden am 22. Januar 2020 statt. Wahlgremium ist der Erweiterte Akademische Senat.

Weitere Informationen

https://www.tu-berlin.de/asv/menue/wahlamt/

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.