direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Veranstaltungskalender der TU Berlin

Dienstag, 18.04.2017

Was können wir wissen? Kants Kritik der „reinen Vernunft“

Zeitraum:
18.04.2017 - 18.07.2017
Art der Veranstaltung:
Vorlesung
Beschreibung:

Die Vorlesung wird eine Einführung und einen Einblick in Kants Projekt einer Kritik der reinen Vernunft geben. Dazu sollen an einzelnen Abschnitten Begriffe, Probleme, Thesen und Theorien erörtert werden. Die Gesamtkonstruktion der Kritik der reinen Vernunft soll dabei in den Blick kommen, damit die einzelnen Probleme vor der Gesamtanlage diskutiert werden können. Im Zentrum steht dabei die Frage, wie das Wissen der Wissenschaften in Abgrenzung von metaphysischen Inhalten begründet werden kann. Die wissenschafts-theoretische Bedeutung der Kritik und die daraus resultierende Neufassung des philosophischen Denkens werden in der Vorlesung eine zentrale Rolle spielen.

Kontakt:
Prof. Dr. Christoph Asmuth,
Tel.: 030 314-25633

Hinweis: Die Veranstaltungsreihe findet nicht in den Ferien und an Feiertagen statt.

Veranstalter:
TU Berlin, Institut für Philosophie, Literatur-, Wissenschafts- und Technikgeschichte
Ort:
TU Berlin, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin, Hauptgebäude, Raum H 1058
Zeit:
14:00 - 16:00

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Piwik für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.