direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Veranstaltungskalender der TU Berlin

Schnellsuche

Termine oder Veranstaltungen einschränken

Schnellsuche verbergen

<< 18. Mai 2017 >>

Die TU Berlin nimmt ihr 70. Gründungsjubiläum zum Anlass, mit dieser Ausstellung an die Zeit des schwierigen Neubeginns nach dem Zweiten Weltkrieg zu erinnern. mehr Kriegsende und Neubeginn – Von der Technischen Hochschule zur Technischen Universität Berlin

Frischer Fisch und frisches Gemüse – direkt von einer Dachfarm. Hergestellt mit aufbereitetem Abwasser aus dem gleichen Gebäude. Wie das funktionieren kann, wird im ROOF WATER-FARM Online-Kurs (MOOC) über einen Zeitraum von fünf Wochen vorgestellt. mehr ROOF WATER-FARM MOOC

Das Center for Cultural Studies on Science and Technology in China (CC) der TU Berlin präsentiert die Ausstellung „CCTV – China von oben“ des Fotografen Frank P. Palmer. mehr CCTV - China von oben: Frank Palmer fotografiert Wanderarbeiter beim Stahlbau in China. CCTV - 鸟瞰中国:弗兰克·帕尔默拍摄外来工在中国钢建构.

Lichteinfall – das Helle dringt ins Dunkel – hinterlässt einen Eindruck – eine Impression. mehr „Lichteinfall“ von Hans Werner Pohl

Vom 4. bis 26. Mai 2017 werden alle eingereichten Arbeiten zum AKG Förderpreises 2017 an der TU Berlin ausgestellt. mehr AKG Förderpreises 2017

Die Musikfestwochen „crescendo” gehören zu den Höhepunkten des Studienjahrs an der UdK Berlin. mehr crescendo – Musikfestwochen der Universität der Künste Berlin

Das Architekturmuseum der TU Berlin erinnert mit einer Ausstellung an den ZEIT-Wettbewerb zur Bauakademie 1995 mehr Schinkel erhebt sich aus seinem Schrein

Kritische Ausstellung zur "Alternative für Deutschland" im Kontext aktueller rechter Bewegungen mehr Die "Alternative für Deutschland" - Der Arm der Bewegung

Internationale Fachmesse für Biotechnologie & Life Sciences mehr Labvolution, Hannover – Messebeteiligung der TU Berlin

Der Forschungsverbund Berlin e.V. feiert mit Festakt, Symposium, LabSlam und Ausstellung seinen 25. Geburtstag. mehr 25 Jahre Forschungsverbund Berlin e. V. - The Future on Stage

Die Studierendenvertretung informiert ausführlich über ihre Service- und Beratungsangebote. mehr Tag des offenen AStA

Die überragende Figur der deutschen Kunst um 1500 war ohne Zweifel Albrecht Dürer. Mit seinem malerischen und theoretischen Werk setzte er neue Standards, an denen sich seine Kollegen messen lassen mussten. mehr Deutsche Kunst um 1500: Dürer und die Folgen

mehr Vortragsprogramm der Gesundheitstechnischen Gesellschaft e.V.

Podiumsdiskussion mehr TU Berlin – Think Tank der Innovationen: Smart Media – Intelligente Medienkommunikation durch semantische Analysen von Bild und Ton

Ein Vortrag von Prof. Dr. Stefan Winter, Université du Québec à Montréal, Kanada mehr „Das mittlere Euphrattal unter osmanischer Herrschaft“

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Piwik für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.