direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Pressetermin: Eröffnung Einstein Center Digital Future

Donnerstag, 23. März 2017

Hotspot digitaler Forschung wird am 3. April 2017 im Robert-Koch-Forum eröffnet / um Anmeldung wird gebeten

Das Einstein Center Digital Future wird am 3. April 2017 in Anwesenheit von Michael Müller, Regierender Bürgermeister von Berlin und Senator für Wissenschaft und Forschung, im Robert-Koch-Forum mit einem Festakt eröffnet. 50 neue Professuren werden im Kernbereich Digitale Infrastruktur, Methoden und Algorithmen sowie in den Innovationsbereichen Digitale Gesundheit, Digitale Gesellschaft und Geisteswissenschaften sowie Digitale Industrie und Dienstleistungen eingerichtet. Insgesamt fließen 38,5 Millionen Euro in das Projekt.

Mit dem Einstein Center Digital Future avanciert die deutsche Hauptstadt zu einem Hotspot digitaler Forschung und Entwicklung.

Zu Eröffnungsfeier und Fototermin laden wir Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich ein:
Zeit:
Montag, 3. April 2017, 10.30 bis ca. 13.30 Uhr
Ort:
Robert-Koch-Forum, Wilhelmstraße 67, 10117 Berlin

Vor dem Durchtrennen des roten Bandes diskutieren Vertreter von der Axel Springer Plug and Play Accelerator GmbH, Bundesdruckerei GmbH und Zalando SE in einer Paneldiskussion die Herausforderungen der digitalen Transformation. Außerdem wird die Konzeption des Einstein Center Digital Future in einer begleitenden Ausstellung erlebbar gemacht. Beteiligte Forschungsprojekte, Unternehmen und Start-ups werden ihre Ideen für die digitale Zukunft vorstellen – von Augmented-Reality-Anwendungen über Wearable Computing bis hin zu Data Security.

AKKREDITIERUNG
Um Anmeldung wird bis Freitag, 31. März 2017 gebeten unter:  
. Bitte nutzen Sie diese E-Mail-Adresse auch für Rückfragen und Interviewwünsche.

PROGRAMM

 

10:30
Check-in
11:00
Begrüßungen durch

  • Michael Müller, Regierender Bürgermeister von Berlin und Senator für Wissenschaft und Forschung
  • Prof. Dr. Christian Thomsen, Präsident Technische Universität Berlin
  • Prof. Dr. Dr. h.c. Günter Stock, Vorstandsvorsitzender Einstein Stiftung Berlin
11:20
Präsentation durch den Vorstand des Einstein Center Digital Future

  • Prof. Dr. Odej Kao, Technische Universität Berlin
  • Prof. Dr. Gesche Joost, Universität der Künste Berlin
  • Prof. Dr. med. Erwin Böttinger, Vorstandsvorsitzender Berliner Institut für Gesundheitsforschung
  • Prof. Johann-Christoph Freytag, Ph.D., Humboldt-Universität zu Berlin
  • Prof. Dr.-Ing. Jochen Schiller, Freie Universität Berlin
11:35 
Panel zum Thema „Digitale Transformation“ mit Beiträgen von

  • Jörg Rheinboldt, Managing Director Axel Springer Plug and Play   Accelerator GmbH
  • Ulrich Hamann, CEO Bundesdruckerei GmbH
  • Philipp Erler, SVP Products Zalando SE
  • Moderation: Jan-Martin Wiarda
anschließend offizielle Eröffnung des Einstein Center Digital Future
12:00
Ausstellung Start-ups, Industrie und Wissenschaft: „Von Augmented-Reality-Anwendungen über Wearable Computing bis hin zu Data Security“
12:45
Lunch und Networking

 

 

sc

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Rudolf Kellermann
Einstein Center Digital Future
Wilhelmstraße 67
10117 Berlin

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Piwik für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.