direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Inhalt des Dokuments

Internationales

Seminare für Alumni 2015

Mittwoch, 13. Mai 2015

„Wasser- und Umweltmanagement“ und „Smart Cities“

„WASSER- UND UMWELTMANAGEMENT“ IN QUITO, ECUADOR

Integriertes Wasserressourcenmanagement, Trinkwasserschutz und Wasseraufbereitung, Abwasserreinigung, Umweltplanung, Umweltmanagement und Umweltkonflikte sind die Themen des internationalen TU-Alumniseminars für Alumni aus Lateinamerika, das vom 19. bis zum 23. August 2015 in Ecuadors Hauptstadt Quito stattfindet. Das Programm wird vom DAAD gefördert und beinhaltet neben Seminartagen an der Universidad San Francisco de Quito auch Fachexkursionen in Quito und Umgebung. Das Seminar wird von Prof. Dr. Uwe Tröger vom Institut für Angewandte Geowissenschaften geleitet.

„SMART CITIES“ IN BANDUNG UND JAKARTA, INDONESIEN

Vom 15. bis 19. September 2015 findet das ebenfalls vom DAAD geförderte internationale Seminar „Smart Cities“ für Alumni der TU Berlin in Südostasien statt. Das viertägige Seminar in Bandung und Jakarta befasst sich mit der nachhaltigen Entwicklung asiatischer Städte. In Fachexkursionen werden neue Stadtsiedlungen, BSD City sowie das „Green Kampung Projekt“ in Jakarta Timur besichtigt. Schwerpunkte des von Professor Raoul Bunschoten geleiteten Seminars sind Stadtplanung und Städtebau, Energieeffizienz von Gebäuden und nachhaltige Verkehrsplanung.

Ansprechpartner: Dr. Ingo Meyer vom Alumni-Team. Bewerbung und Information: T 030/314-2 40 28

www.alumni.tu-berlin.de/internationaleseminare/seminare-fuer-alumni

im

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Piwik für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.