direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Inhalt des Dokuments

Internationales

Deutsche Standards in Istanbul

Freitag, 14. November 2014

Türkisch-Deutsche Universität startete die Ausbildung trilingualer Mechatronik-Ingenieure

Nach der feierlichen Eröffnung der Türkisch-Deutschen Universität (TDU) in Istanbul im Frühjahr startete nun mit dem Bachelor-Studiengang „Technik Mechatronischer Systeme“ (TMS) die ingenieurwissenschaftliche Fakultät. 90 Studierende, die meisten noch im Sprachvorbereitungsjahr, sind in der Fakultät eingeschrieben, die federführend von der TU Berlin organisiert wird. 17 von ihnen studieren nun den Bachelor TMS, geleitet von Prof. Dr.-Ing. Jörg Krüger. Fünf Studentinnen sind dabei, eine Frauenquote, die mit rund 30 Prozent im Vergleich zu deutschen Ingenieurstudiengängen recht hoch liegt. Der Studiengang „Wirtschaftsingenieurwesen“, geleitet von Prof. Dr.-Ing. Günther Seliger, wird im nächsten Jahr folgen. Beide Professoren gehören zum deutschen Kernteam aus dem Institut für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb (IWF) des Produktionstechnischen Zentrums Berlin (PTZ). Das Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktion (IPK) unterstützt zudem den Aufbau eines industrieorientierten Forschungsnetzwerkes. Die neu entwickelten Bachelor-Programme werden auf Deutsch stattfinden, die Master- und Promotions-Programme auf Englisch. Zur Vorbereitung und studienbegleitend finden spezifische Sprachkurse statt.

Die strategische Partnerschaft mit der TDU soll die Kooperationsaktivitäten in Forschung und Lehre der Ingenieurwissenschaften bündeln und die bestehenden Verbindungen in der deutsch-türkischen Industrie in der Türkei stärken. 30 Hochschulen mit etwa 60 renommierten Professorinnen und Professoren aus Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik, Produktionstechnik, Automatisierung und Betriebswirtschaft sowie deutsch-türkische Unternehmen sind beteiligt.

pp "TU intern" November 2014

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Piwik für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.