direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Forschung

Spitzenplatz für Mathematik

Donnerstag, 16. Dezember 2010

Die Mathematik der TU Berlin gehört europaweit zur Spitzengruppe und zeichnet sich durch eine besondere Forschungsstärke und Internationalität aus. Zu diesem Ergebnis kommt das aktuelle CHE ExcellenceRanking 2010, das kürzlich veröffentlicht wurde. 56 Hochschulen bieten in Europa für Masterstudierende und Promovierende im Fach Mathematik herausragend forschungsstarke Fachbereiche und internationale Orientierung. In Deutschland gehören elf Universitäten in die "Exzellenz-Gruppe Mathematik", darunter die TU Berlin.

Auswahlkriterien waren die Anzahl von Publikationen und Zitationen, die Mobilität von Studierenden und Lehrenden, das Vorhandensein von Erasmus-Mundus-Mastern oder Marie-Curie-Projekten sowie die Zahl von Forschern und Forscherinnen mit ERC Grant oder Nobelpreis.

Daneben enthält das ExcellenceRanking zahlreiche nützliche Informationen zu den Master- und Promotionsstudiengängen, Fakten zu den Forschungsgruppen und -schwerpunkten am Fachbereich sowie zur Größe der Fakultäten, zu den Aufnahmebedingungen und Unterkunftsmöglichkeiten. Auch die derzeitigen Studierenden haben ihre Studienbedingungen beurteilt und stellen damit ihre Einschätzungen für neue Studieninteressierte bereit.

Die detaillierten Ergebnisse sowie Fakten und Erläuterungen zum CHE ExcellenceRanking sind im Internet verfügbar.

stt / Quelle: "TU intern", 12/2010

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Piwik für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.