direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

"TU intern" Januar 2015

Freitag, 16. Januar 2015

Das Beste für Berlin

Lupe

Wissenschaftsstaatssekretär Steffen Krach und TU-Präsident Christian Thomsen äußern sich in zwei großen Interviews über die BaföG-Millionen, die W-Besoldung, Beschäftigtenverhältnisse an den Unis und um die Möglichkeiten der Haushaltskonsolidierung der TU Berlin. Millionenförderungen der EU stoßen große Forschungsprojekte aus Chemie, Robotik und Nachrichtentechnik an und die Menschen, die den Mikrokosmos TU Berlin zusammenhalten, geben Einblick in ihren Alltag: "Wir sind TU Berlin" – die Preisträgerinnen. Eine Wahl-Spezial-Beilage stimmt auf die bevorstehenden Gremienwahlen ein und stellt die Gruppen und Personen hinter der Universitätspolitik vor.

Ausgabe 1/2015 als pdf-Download (PDF, 3,7 MB)

Wahl-Spezial der Hochschulzeitung "TU intern" zu den Gremienwahlen 2015 (PDF, 2,5 MB)

Wahl-Spezial

Nach oben

Hochschulpolitik

  • Nachgefragt bei Steffen Krach: Investitionsstau abbauen

    Was der neue Wissenschaftsstaatssekretär Steffen Krach in seinem Ressort für die Stadt bewegen will

  • Was erwartet uns 2015, Herr Präsident?

    Haushaltskonsolidierung, Forschungsbau, Orientierungsstudium – die Agenda ist anspruchsvoll

  • Inakzeptable Hetze – Berliner Hochschulen weisen Diffamierungen zurück

    Als inakzeptabel hat die Landeskonferenz der Rektoren und Präsidenten der Berliner Hochschulen (LKRP) Diffamierungen und Gewaltandrohungen gegenüber Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, wie sie kürzlich das Forschungsgebiet...

  • Entscheidungen für die Wissenschaft

    Mitte Dezember fassten Bund und Länder weitreichende Beschlüsse für das deutsche Wissenschaftssystem. Auf Empfehlungen der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz (GWK) einigten sich die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und...

  • Neue Präsidentin der KMK

    Mit Beginn des Jahres 2015 übernimmt die Sächsische Staatsministerin für Kultus, Brunhild Kurth, die Präsidentschaft der Kultusministerkonferenz (KMK). Die Länder nehmen in der Konferenz ihre Verantwortung der Selbstkoordination...

  • Spitzenplatz für Deutschland

    Jeder fünfte Starting Grant des Europäischen Forschungsrats (European Research Council, ERC) geht nach Deutschland. Damit erzielt Deutschland das beste Ergebnis seit der ersten Ausschreibung der Starting Grants vor sieben Jahren....

Nach oben

Innenansichten

  • Jetzt wird gewählt

    Im Januar wählt die TU Berlin mit dem Akademi- schen Senat und dem Erweiter- ten Akademischen Senat zwei wichtige Gremien. In einem „TU intern“-Wahl-Spezial, das dieser Ausgabe beiliegt, stellen sich die Kandidaten und Gruppen...

  • Lange Nacht der Wissenschaften: Im Februar anmelden

    Am 13. Juni 2015 von 17 bis 24 Uhr findet die Lange Nacht der Wissenschaften 2015 statt. TU-Mitglieder können ihre Laborrundgänge, Mitmachexperimente und andere Programmpunkte vom 9. bis 20. Februar in die Online-Datenbank...

  • Wir sind TU Berlin – Die Preisträgerinnen 2014

    Auf dem Neujahrsempfang des TU-Präsidenten werden vier besonders engagierte Mitglieder der Universität geehrt. Bis zur letzten Minute spannend war die Auswahl der Gewinnerinnen und Gewinner für den neu gestifteten Preis „Wir sind...

  • „Wer an der Uni arbeitet, bleibt länger jung“

    Jeder, der häufiger mit Chemikalien oder Versuchsapparaturen zu tun hat, kennt sie: Juana Krone, stellvertretende Leiterin der Materialausgabe im Chemiegebäude der TU Berlin. Und dass sie für viele Menschen zu den ganz besonderen...

  • Gute Arbeit – gute Laune

    63-mal Lob. 63-mal Anerkennung für ein Höchstmaß an Professionalität und Engagement, für Leidenschaft und Hingabe, für Zuverlässigkeit, Kompetenz, Kreativität, Freundlichkeit und hervorragenden Service bei ihrer Arbeit. Und dies...

  • Ständig in Bewegung

    Serviceorientierung steht für sie ganz oben. „In vielen Köpfen steckt noch das alte Image einer Univerwaltung: Hier dauert alles etwas länger, die Uhren gehen etwas langsamer und die Angestellten haben es etwas friedlicher –...

  • Mit dem Azubi-Ticket ins Theater

    Seit letztem Jahr können Studierende mit der „Studi-Flat“ kostengünstig ins Renaissance-Theater gehen (siehe „TU intern“ Oktober 2014). Bereits 180 Berliner Studierende nutzen dieses Angebot. Auch TU-Auszubildende können jetzt in...

  • EUREF-Campus voll vermietet

    Mit dem Ende des Jahres 2014 konnte der EUREF-Campus in Berlin-Schöneberg die Vollvermietung des zweiten Neubaus und zukünftigen „Green Building“ auf dem Areal um den Schöneberger Gasometer vermelden. Auf rund 7000 Quadratmetern...

  • Sporthalle Waldschulallee vorläufig geschlossen

    Mitte Dezember kam bei der Berliner Unterkunftsleitstelle eine überdurchschnittlich hohe Anzahl von Flüchtlingen an, die kurzfristig nicht in den vorhandenen Flüchtlingsunterkünften aufgenommen werden konnten. Das Landesamt für...

  • Gesund durch die kalte Jahreszeit

    In unserem Kulturkreis gibt man zur Begrüßung gern die Hand – auch erkälteten Menschen. Doch eigentlich wäre unmittelbar danach Händewaschen oder sogar -desinfektion Pflicht. „Am besten ist es, das Händeschütteln gänzlich zu...

  • Spaß, Sport und Spiel beim 1. TU-Instituts- Cup

    „Die FestKörper“, „Feynman Fighters“, „No Cookies! Just Pi-e!“ – mit solchen kreativen Namen gingen beim „1. Instituts-Cup“ am 8. Januar 2015 zwölf Mannschaften aus elf Instituten der TU Berlin an den Start, um den Kampf um...

  • Wir sind TU Berlin: Uwe Kujat

    Ohne sie geht gar nichts. Viele gute Geister sorgen in der Universität dafür, dass der Betrieb von Forschung und Lehre gut läuft. „TU intern“ stellt einige von ihnen vor. „Ich fahre 120 km täglich, um meinen Job zu machen“,...

Nach oben

Lehre & Studium

  • Sporthalle Waldschulallee vorläufig geschlossen

    Mitte Dezember kam bei der Berliner Unterkunftsleitstelle eine überdurchschnittlich hohe Anzahl von Flüchtlingen an, die kurzfristig nicht in den vorhandenen Flüchtlingsunterkünften aufgenommen werden konnten. Das Landesamt für...

  • Gesund durch die kalte Jahreszeit

    In unserem Kulturkreis gibt man zur Begrüßung gern die Hand – auch erkälteten Menschen. Doch eigentlich wäre unmittelbar danach Händewaschen oder sogar -desinfektion Pflicht. „Am besten ist es, das Händeschütteln gänzlich zu...

  • Die Rückkehr des Geistes

    Im Sommer 2014 wurde im vietnamesischen Hochland eine Kirche geweiht – am Anfang stand die Diplomarbeit

  • Schaufenster der Universität und Treffpunkt für die ganze Stadt

    Architekturstudierende präsentieren Gestaltungsmodelle und -ideen für die TU Berlin

  • Im Notfall gut betreut

    Ab dem 1. März 2015 bietet das TU-Familienbüro in Kooperation mit „Die Kinderwelt GmbH“ eine flexible Kinderbetreuung für Studierende und Beschäftigte an, um Studium, Beruf und Familie noch besser zu vereinbaren. Die Kinder...

  • Kino mit Muskelkraft

    Das Energieseminar der TU Berlin plant, ein mobiles Fahrradkino zu bauen. Strom, der den Beamer, die Soundanlage und weitere kleine Stromfresser betreibt, wird dabei mit Muskelkraft produziert – aus Generatoren, die an...

  • Finale in Dubai?

    Strahlende Gesichter nach der Vorrunde der „KPMG’s International Case Competition 2015“ – vier Mitglieder des Company Consulting Team e.V., der studentischen Unternehmensberatung an der TU Berlin, konnten die regionale...

Nach oben

Forschung

  • Alternativen für edles Metall

    TU-Chemiker Shigeyoshi Inoue erhält ERC Grant mit 1,5 Millionen Euro

  • Die Revolte der Demokratieverdrossenen

    PEGIDA zeigt eine Verschiebung in der deutschen Protestkultur und stellt die Demokratie vor neue Herausforderungen

  • Buchtipp: Protest digital

    Mit „Technik und Protest – Von Stuttgart 21 über Atomkraftendlager bis Fracking und Nanotechnologie“ beschäftigt sich das im Dezember 2014 erschienene neue Heft des Forschungsjournals „Soziale Bewegungen“. Es wurde von der...

  • Rätsel der Platonischen Katalysatoren gelöst

    Team um Peter Strasser klärte den Wachstumsmechanismus von Platin-Nickel-Oktaederpartikeln auf – Veröffentlichung in „Science“

  • Horizont-2020-Programm der EU: TU-Wissenschaftler koordinieren zwei Vorhaben

    Gleich zweimal waren die Forscherinnen und Forscher der Fakultät IV Elektrotechnik und Informatik beim renommierten Horizont-2020-Programm der EU erfolgreich: Mit den Projekten „SOMA“ (Soft Manipulation) und „Film265“ zählen die...

  • Quo vadis, Uruguay?

    TU-Ökologen erforschen die Folgen des Nutzungswandels der Graslandschaften Südamerikas – zwei Millionen Euro vom BMBF

  • Einmalige Wetterdaten auf dem Dach der Welt

    Die atmosphärischen Prozesse auf dem Tibet-Plateau haben globale Auswirkungen – mit einem neu entwickelten System können sie besser verstanden werden

  • Gleichberechtigte Partner auf dem Leibniz-WissenschaftsCampus

    Die Leibniz-Gemeinschaft gab im Dezember grünes Licht für die Gründung eines ökonomischen „Leibniz-WissenschaftsCampus“ in Berlin. Geplant ist der Titel „Berlin Center for Consumer Policies“ (BCCP). Der neue Verbund befasst sich...

  • E-Autos im Wirtschaftsverkehr

    Eine neue Ladesäule, die bei einem ambulanten Pflegedienst in Berlin-Mariendorf installiert wurde, soll wichtige Daten zu Ladezeiten, Lademanagement und Zweischichtbetrieb der eingesetzten Elektrofahrzeuge generieren. Das Gerät...

  • Das Risiko der Online-Fahndung

    Eigentlich will man ja der Polizei helfen und verbreitet mal flugs per Mausklick einen Fahndungsaufruf über seine eigene Facebook-Seite. Doch Achtung! Man könnte sich selbst strafbar machen, wenn sich beispielsweise nach Ablauf...

  • Junge Wissenschaft: Orientierung mit Duft

    Wie behindertengerecht ist eigentlich der Campus der TU Berlin? Die Frage trieb die Architekturstudentin Csilla Jeles um. Die Antwort war ernüchternd. Rollstuhlfahrende zum Beispiel müssen lange, komplizierte Wege von einem...

  • Neu bewilligt: Planungsleitbild für die Metropole

    Der „Bebauungsplan der Umgebungen Berlins“ von 1862 schuf eine Grundlage, auf der die innere Stadt Berlins bis heute aufbaut. Das Planungsleitbild des James Hobrecht wurde dennoch häufig in Frage gestellt und relativiert. Als...

  • Was denken die Deutschen über die Forschung?

    Die Initiative „Wissenschaft im Dialog“ hat ihr „Wissenschaftsbarometer 2014“ veröffentlicht, eine repräsentative Umfrage, über die zweimal jährlich die Einstellung der Bevölkerung zu Wissenschaft und Forschung ermittelt wird....

Nach oben

Alumni

  • Die Rückkehr des Geistes

    Im Sommer 2014 wurde im vietnamesischen Hochland eine Kirche geweiht – am Anfang stand die Diplomarbeit

Nach oben

Menschen

  • Neue Präsidentin der KMK

    Mit Beginn des Jahres 2015 übernimmt die Sächsische Staatsministerin für Kultus, Brunhild Kurth, die Präsidentschaft der Kultusministerkonferenz (KMK). Die Länder nehmen in der Konferenz ihre Verantwortung der Selbstkoordination...

  • Gemeinsamer Start in Berlin

    Wie der Dual Career Service Neuberufene unterstützen kann

  • „Ein echtes Glücksgefühl“

    Humboldt-Stipendiatin Ingrid Koslow sorgt für besseren Durchblick mit neuartigen Lichtemittern

  • Schrödinger-Medaille: Erneut hohe Auszeichnung für Helmut Schwarz

    Prof. Dr. Drs. h. c. Helmut Schwarz, Professor am TU-Institut für Chemie und Präsident der Alexander von Humboldt-Stiftung, wurde im Dezember 2014 die Schrödinger-Medaille 2015 der World Association of Theoretical and...

  • NAMUR-Award: Stochastik in der Messtechnik

    Mitte November 2014 erhielt Dr.-Ing. Niko Rossner, ehemaliger wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Mess- und Regelungstechnik von Prof. Dr. Rudibert King, für seine Dissertation den NAMUR-AWARD. Niko Rossner hatte sich...

  • Auszeichnungen & Preise

    Best Paper Awards für Arbeiten zur Energietechnik Prof. Dr. Tetyana Morozyuk, Leiterin des Fachgebiets Energiebasierte Methoden für kältetechnische Systeme, und Prof. Dr.-Ing. G. Tsatsaronis, Leiter des Fachgebiets...

  • Verstorben: Arnim Gottfried Bechmann

    Im Dezember 2014 verstarb Prof. Dr. Arnim Gottfried Bechmann im 72. Lebensjahr. Arnim Bechmann war Professor für Landschaftsökonomie am Institut für Management in der Umweltplanung der TU Berlin und Zukunftsforscher. In den...

  • Alternativen für edles Metall

    TU-Chemiker Shigeyoshi Inoue erhält ERC Grant mit 1,5 Millionen Euro

Nach oben

Tipps & Termine

  • Mit dem Azubi-Ticket ins Theater

    Seit letztem Jahr können Studierende mit der „Studi-Flat“ kostengünstig ins Renaissance-Theater gehen (siehe „TU intern“ Oktober 2014). Bereits 180 Berliner Studierende nutzen dieses Angebot. Auch TU-Auszubildende können jetzt in...

  • Der Mensch auf dem Chip

    Human on a Chip – Der nützliche Homunkulus oder Wie die Medizinische Biotechnologie das Testen neuer Wirkstoffe verändert“ heißt die aktuelle Veranstaltung aus der Reihe „TU Berlin – Think Tank der Innovationen“, zu der der...

  • Vergabe der Deutschlandstipendien

    Zum vierten Mal wird das Deutschlandstipendium an der TU Berlin verliehen. Zu der festlichen Veranstaltung lädt der Career Service der TU Berlin am 29. Januar 2015 in den Lichthof der Universität ein. Das Deutschlandstipendium...

  • Brecht-Tage 2015: Die Welt der Physiker

    Bertolt Brecht liebte die Naturwissenschaften. Bisweilen pflegte er sich selbst als Naturwissenschaftler zu inszenieren. Seine Vorliebe für Beweise, Argumente und Experimente statt bloßer Appelle oder Erlebnisse erklärte er...

  • Der kurze Herbst der Utopie – Ausstellung

    Noch bis 30. Januar 2015 zeigt der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der TU Berlin die Ausstellung „Der kurze Herbst der Utopie“. Sie ist eine Leihgabe der Stiftung „Haus der Demokratie und Menschenrechte“ und widmet sich...

  • Clara Immerwahr Award 2015

    Zum vierten Mal wird eine Gewinnerin des Clara Immerwahr Award für ihre Forschungsarbeiten auf dem Gebiet der Katalyse geehrt: Dr. Anna Company, derzeit als „Ramón y Cajal Fellow“ am Institut für Chemie an der Universität Girona...

  • Nationale Bildungskonferenz Elektromobilität 2015

    Die von der Arbeitsgruppe Ausbildung und Qualifizierung der Nationalen Plattform Elektromobilität (NPE) entwickelte Kompetenz-Roadmap mit wesentlichen Handlungsempfehlungen für die berufliche und akademische Aus- und...

  • Preisverleihung: Filmwettbewerb zum Thema Inklusion

    Die Beauftragte für Studierende mit Behinderungen und chronischen Krankheiten startete im Oktober 2014 zusammen mit dem Fachgebiet Technische Architekturdarstellung und der studentischen Initiative „unlimited“ einen Wettbewerb:...

  • Digitaler Mathe-Kalender – öffentliche Preisverleihung

    Fast 170 000 Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Eltern und andere Mathe-Begeisterte beteiligten sich im Dezember 2014 an den mathematischen Adventskalendern von DMV und MATHEON. Sie kamen aus dem gesamten...

  • Clean Sky – The flagship for European Aeronautical Research

    Am 26. Januar 2015 lädt das TU-Fachgebiet Luftfahrtantriebe zum Gastvortrag „Clean Sky – The flagship for European Aeronautical Research“ mit Eric Cautriat, Executive Director of Clean Sky Joint Undertaking, ein. Clean Sky ist...

  • Personalia

    Außerplanmäßige Professur – verliehen Professor Dr. Kai-Uwe Hellmann, tätig als Vertretung der Professur für Soziologie (WISO) an der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg, für das Fachgebiet...

  • Gute Vorsätze für das Neue Jahr: Aufhängen!

    Neben der höchst wünschenswerten „Chaoskompatibilität“ und all den anderen modernen Schlüsselkompetenzen gibt es weiterhin den banalen Hausverstand, der etwa weiß, wie man sich heute schon die Arbeit von morgen leichter macht....

Nach oben

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Piwik für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Veranstaltungskalender

«November 17»
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Archiv "TU intern"