direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Maus-Türöffnertag am 10. Juli 2011

Zum 40. Geburtstag der "Sendung mit der Maus" öffneten sich in ganz Deutschland zahlreiche Türen von Firmen und Wissenschaftseinrichtungen für neugierige Kinder und Jugendliche. Auch das TU-Institut für Physik beteiligte sich und zeigte den "MausFans", wie Halbleiterkristalle aufgebaut sind und wie man sie so übereinanderschichtet, dass sie leuchten, wenn man eine Spannung anlegt. Neben dem Zuhören und Zusehen konnten die Besucherinnen und Besucher selbst einen Kristall bauen und sich aus Licht ihre Lieblingsfarbe mischen.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Piwik für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.